fueller
zirkel
taschenrechner
slogan
Außerunterrichtliche Angebote






Ein ganz besonderer Schultag!

knackpunkt 1



Bepackt mit vielen Kleidertüten, Taschen und einem großen Koffer mit Hygieneartikeln, machten sich die Schülerinnen der Klasse 10a auf den Weg nach Düsseldorf, um den Knackpunkt - Notschlafstelle für obdachlose Mädchen - zu besuchen und dort die Spenden unserer Schülerinnen abzugeben.
Seit über 15 Jahren unterstützen wir schon den Knackpunkt; als Mädchenschule war uns schnell klar, dass wir uns für eine Einrichtung, die sich für junge Frauen einsetzt, engagieren wollen.
Eine Dreiviertelstunde von Geldern entfernt leben Mädchen auf der Straße, verkaufen ihren Körper, um ihre Drogensucht zu finanzieren, haben keine Familie und kein Zuhause. Neben den Kleider- und Geldspenden, über die sich die Mädchen vom Knackpunkt bestimmt freuen werden, wollen wir auch betonen, dass diese jungen Frauen bei allem Schlimmen, was sie erleben auch eine Würde haben, die wir stärken wollen. Das ist auch der Grund, warum wir auch Kosmetika und Pflegeartikel mitgebracht haben – unser kleiner Beitrag, um das Leben dieser jungen Frauen schöner zu machen.