Einblick in den Religionsunterricht der 6a

Die Klasse 6a hat im Religionsunterricht bei Frau Bauhuis kürzlich eine faszinierende Aufgabe absolviert: Sie haben Legebilder erstellt, die ihre Gottesbeziehung darstellen sollten. Diese Kunstwerke waren nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch emotional bewegend und reflektierten das tiefgreifende Verständnis der Schülerinnen für ihre persönliche Beziehung zu Gott.

Jedes Legebild war einzigartig und individuell gestaltet. Einige Schülerinnen wählten religiöse Symbole wie Kreuze oder eine Friedenstaube aus, während andere sich auf Bilder von Natur oder von sich selbst konzentrierten, um ihre Gottesbeziehung darzustellen. Viele von ihnen verwendeten auch Wörter und Sätze, um ihre Gefühle auszudrücken und ihre Erfahrungen mit Gott zu beschreiben.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner